Außer Kontrolle

Ein jeder kennt sie, ein jeder hat sie - die berühmt berüchtigten Leichen im Keller.

Da sind Politiker bekanntlich keine Ausnahmen, und erschwerend kommt in Ray Cooneys Stück "Außer Kontrolle" hinzu, dass sich ein ganz normaler Seitensprung zum höchst heiklen Skandal entwickeln kann. Bei Ray Cooney, seit Jahren Meister erfolgreicher und turbulenter Komödien unserer Zeit, liegt eine Leiche bereits in der Hotelsuite und wird zum unfreiwilligen Zeugen eines jänzlich aus der Kontrolle geratenen tête á tête des Staatsministers mit der Sekretärin der Opposition. Mit atemberaubendem Tempo jagt eine Katastrophe die andere und die Lügen werden immer abstruser.


Folgende Akteure waren bei unserer Aufführung beteiligt:

Szene aus dem Stück
 
Richard Willey Fritz Hartl
Manager Johanna Lichtschläger
Kellner Bastian Obermeier
Jane Worhtington Maria Schallmoser
Ein Körper Marion Meier
George Pigden Christian L.
Ronnie Michael Blöchl
Pamela Eva Stegmüller
Gladys Diana Linke

Regie: Josef Niederer Souffleuse: Katharina Schäuble
Maske: Sandra Sihorsch,
Doris Pinzhofer
Frisuren: Alexandra Hartmann
Inge Polzer
Das Fenster: Mathias Lichtschläger Inspizienz: Mathias Lichtschläger
Licht- und Tonregie:
Wolfgang Huber Kasse: Sigi Richter
Reserl Krammer
 
Bühnengruppe: Mathias Lichtschläger, Wolfgang Huber, Christian L., Johanna Lichtschläger
Organisationsgruppe: Diana Linke, Sandra Sihorsch, Eva Stegmüller, Doris Pinzhofer, Marion Meier, Maria Schallmoser
Werbegruppe: Johannes Fenzl, Klaus Kandlbinder, Katharina Schäuble
 
 

Eine Pressekritik findet sich hier, ebenso Informationen zum Autor des Stücks!
Und als Sahnehäubchen politischen "Verstrickungen" gibt es hier ein Gedicht zum Thema "Vom Unterhausabgeordneten, der sein Amt verliebte ..." sowie einen Auzug über den "Profumo Skandal", der in den 60er Jahren die britische Regierung erschütterte.

Wer mehr Fotos rund um die Proben, den Bühnenaufbau oder die Aufführung von "Außer Kontrolle" sehen will, findet diese unter der Rubrik "Bildergalerie" in der Menüleiste oder, indem er hier klickt!

Viel zum Gelingen der Aufführung des Stücks "Auf und davon" trugen nicht nur die bereits oben genannten Personen, sondern auch unzählige Helfer im Hintergrund bei, bei denen wir uns an dieser Stelle ganz, ganz herzlich bedanken wollen!
Hier eine Liste mit jenen Leuten, die uns tatkräftig unterstützten!

Realisiert von Agentur Trivendo GbR